Sanierung der ehemaligen Urananlage Ellweiler

Die Sanierung der ehemaligen Uranerzaufbereitungsanlage Ellweiler einschließlich der Rekultivierung des Betriebsgeländes wurde im Jahr 2000 abgeschlossen. Mögliche Gefahren für Mensch und Umwelt wurden dabei beseitigt. Das Gelände ist seitdem frei zugänglich.

Um die Wirksamkeit der am Standort durchgeführten Sanierungsmaßnahmen und das Langzeitverhalten der Halden zu untersuchen und zu bewerten, wird seit dem Jahr 1989 am Standort der ehemaligen Urananlage Ellweiler ein hydrochemisches Messprogramm durchgeführt. Den aktuellen seit 1989 fortgeschriebenen Bericht können Sie hier herunterladen.

Bericht über die Sanierung der ehemaligen Uranerzaufbereitungsanlage Ellweiler

Gutachten zum Langzeitverhalten der Halden der Urananlage Ellweiler, Bericht 2015/2016