Foto zeigt eine Industriebrache © PIXABAY

© PIXABAY

Stand der Erfassung und Bewertung

Während grundsätzlich die Bearbeitung von Altastenverdachtsflächen in gestufter Form (von orientierenden bis hin zu detaillierten Untersuchungen) abläuft, sind die Altstandorte und Altablagerungen fachlich-thematisch in mehreren Gruppen zu unterscheiden. Nachfolgend wird der diesbezüglich erreichte Stand der Erfassung und Bewertung dargestellt (Stand September 2017).

Gewerblich-industrielle Altstandorte
Militärische Altstandorte
Rüstungsaltstandorte
Altablagerungen
Bergbauliche Altablagerungen
Ansprechpartner

Abteilung Klimaschutz, Umwelttechnologie, Kreislaufwirtschaft
Referat Bodenschutz, Altlasten

Kaiser-Friedrich-Str. 1
55116 Mainz
Telefon: 06131 16-2664
Fax: 06131 16-172664
E-Mail: Bodenschutz(at)mueef.rlp.de